Speck ohne Pökelsalz

Unsere traditioneller Speck vom StrohSchwein wirden ausschließlich ohne Nitritpökelsalz produziert, sowie durch Lufttrocknen und Räuchern haltbar gemacht. Dabei reift das Fleisch, wird mürbe und entwickelt das typische Aroma. Der traditionelle Strohschwein Speck reift in unseren speziellen aromafördernden Reifeanlagen auf knapp 1000m Seehöhe in der Bergluft vom Nationalpark Stilfserjoch.

Der premium Speck ist echtes, ursprüngliches Handwerk, sorgfältig ausgewählte Fleischteile vom Strohschwein sowie edelste, Gewürze, werden von unseren Metzgermeistern nach dem Hausrezept vermengt!

Gut Ding braucht gut Weil, und deshalb braucht unser traditioneller Speck mehr Zeit zum Reifen, als konventionelle Massenware, um die umrötung und die Qualität zu garantieren.

Wir produzieren ohne Phosphat – ohne Glutamat – ohne Transglutaminase – ohne Geschmacksverstärker,  alles was wir für die Herstellung unseres Specks verwenden, ist zu 100 natürlich.

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen